Meine Name ist Dr. Marcus Erben. Die Seite bietet Denkanstöße zu gesellschaftskritischen Themen an. Sie sind eingebunden in Überlegungen zur Bildung und Demokratie. Dabei bedienen sie sich der Form des Essays, der Rezension und des Aphorismus.

„Verstehen heißt unvoreingenommen und aufmerksam der Wirklichkeit, wie immer sie ausschauen mag,  ins Gesicht sehen und ihr widerstehen.“ (Hannah Arendt)

Werbeanzeigen